SCHATTEN

»Luminous triangle« Fotografie, unbearbeitet

»Luminous triangle« Fotografie, unbearbeitet

Text von Kevin Baltruweit

Sie hatte den Idealzustand gefunden. Komplett regungslos und im Schatten und so an die Wand gelehnt, dass sie sich vollständig entspannen konnte. So sitzend war ihr zwar immer noch heiß, aber sie hatte wenigstens das Gefühl, dass sie nicht noch mehr schwitzte. Sie meinte sogar, tief in der Steinwand einen Hauch von Kühle zu erahnen. Sie versuchte dieses Gefühl festzuhalten. Die Ablenkung von der allgegenwärtigen Hitze half. Ihre Kleidung war pitschnass, schien jetzt aber langsam zu trocknen. Wieviel Zeit würde ihr noch bleiben, bis sie sich mit der Sonne bewegen musste, um im Schatten zu bleiben?

War es besser, bis zum letzten Moment zu warten und sich dann ruckartig zu bewegen, oder sollte sie mit wenig Energie kontinuierlich weiterrücken?

Sie beschloss, erstmal gar nichts zu machen und tief in der Kühle, irgendwo in der Wand, zu baden.